ENERGIE UND LASTMANAGEMENT

Wie ein Energie- und Lastmanagement helfen kann.

Stellen Sie sich vor, in zwei Jahren, sie haben ein gutes Geschäftsjahr hinter sich, kaufen sich in Ihrem Büro mit 100 Mitarbeitern ein paar Kollegen einen Tesla – Modell 3 oder dann den X, ein paar ZOE und Sie selbst leisten sich – wie gesagt, das Jahr war gut – den neuen e-xxx.  Weil Monday Morning Meeting ist, kommen sie alle zugleich ins Büro. Wenn sie nicht den ganzen Gewinn für die Erhöhung der Anschlussleistung und der gleichzeitigen Errichtung eines Kraftwerks im Keller ausgegeben haben, ist Ihr Anschluss mit 50kW limitiert. Das ist auch mehr als ausreichend, wenn nicht die dumme Gleichzeitigkeit wäre. Nachdem also auch noch ein paar PCs in den Büros gleichzeitig laufen sollen, haben die Ladestellen gemeinsam satte 32kW zur Verfügung. Aufgeteilt auf 8 Mitarbeiter, die elektrisch unterwegs sind, sind das gerade noch 4 kW Anschlussleistung je Ladestelle durch Lastmanagement. Da nützt es nichts, wenn jede für sich 22kW abgeben könnte. Also wird während des Meetings brav, aber langsam geladen. Ihre Vertriebskollegin, die im Anschluss an das Meeting 300 km fahren muss, verzweifelt. 2 Stunden wären ja genug für ihren Tesla, um die fast leere Batterie auf 300km aufzupumpen, aber der Buchhalter und der Kollege aus der Technik laden ja auch, obwohl sie bis zum Abend im Büro sitzen werden.

Da kommt jetzt das ENERGIEMANAGEMENT ins Spiel. Buchhalter und Techniker teilen dem Ladestellensystem am Morgen per Smart Phone APP mit, dass sie zumindest bis 17:00 h im Büro sein werden. Die Vertriebskollegin bekommt daher, weil auch andere es nicht so eilig haben, die volle Leistung für Ihren Tesla sofort und kann nach dem Meeting voller Energie in jeder Hinsicht losfahren. Der Kollege aus der Buchhaltung hat dann auch noch berechnet, dass sein Strom heute besonders günstig sein wird – der kommt nämlich, intelligent gesteuert, ab Mittag aus der Photovoltaikanlage am Dach.


Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen