SO DICKE KABEL GIBT ES NICHT

  • -

SO DICKE KABEL GIBT ES NICHT

… und brauchen wir auch nicht

ENIO hat gemeinsam mit der TU Wien einen Tag für Spezialisten der E-Mobilität gestaltet. Lösungswege zur Überwindung von, auf den ersten Blick, hohen Hürden der Errichtung, des Betriebes und der Energieversorgung der Ladeinfrastruktur wurden aufgezeigt.

Der Kurier war bei der ENIO Veranstaltung an der TU zum Thema Elektroladen mit dabei. Maria Brandl vom Kurier hat sehr pointiert die Vorträge des Tages zusammengefasst.

Die Vorträge der Veranstaltung zum Nachlesen finden sie auch hier

https://motor.at/e-mobility/e-mobilitaet-ladeinfrastruktur-enio/400367444


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen